Definition External Metric

Was ist es und
wozu dient es?
Unter external Metric versteht man Metriken, welche in Richtung Business respektive Endkunde kommuniziert werden. Diese Metrik wurde definiert und eingesetzt, um dem Kunden gegenüber die Qualität des IT-Services zu rechtfertigen. Normalerweise sind diese Metriken im SLA und im SLA-Reporting anzutreffen.

Dem stehen die Internal Metrics gegenüber. Diese werden nur innerhalb des Dienstbetriebes eines IT-Serviceproviders verwendet.  

   
Primärquellen Dugmore, Lacey: A Managers Guide to Servicemanagement, 2.nd Ed., BSI Standards, 2006

Office of Government Commerce: ITIL Lifecycle Publication Suite: Service Strategy WITH Service Design AND Service Transition AND Service Operation AND Continual Service Improvement, Stationary Books, 2007 
   
Mit welchen Begriffen steht der Oberbegriff in Verbindung
   
   
<< zur Übersicht zurück