Definition Course Corrections

Was ist es und
wozu dient es?
Course Correction – Kurskorrekturen beziehen sich im ITIL-Kontext auf Pläne und Tätigkeiten, welche schon begonnen haben, die aber gesetzt werden, um das gesetzte Ziel auch sicher zu erreichen. Kurskorrekturen finden nicht statt, wenn es zuvor nicht schon einen entsprechenden Monitoringprozess gegeben hat. .
   
Primärquellen Dugmore, Lacey: A Managers Guide to Servicemanagement, 2.nd Ed., BSI Standards, 2006

Office of Government Commerce: ITIL Lifecycle Publication Suite: Service Strategy WITH Service Design AND Service Transition AND Service Operation AND Continual Service Improvement, Stationary Books, 2007 
   
Mit welchen Begriffen steht der Oberbegriff in Verbindung
   
   
<< zur Übersicht zurück